FRC All Music Network Radio German Channel, Deutsche Music den ganzen tag
  • Station Info

  • Recently Played - Zuletzt gespielt

  • Dedications - Widmung

    Why not Request a Song and dedicated to someone special?

    Don't know how? Just search for your song in the Media Library and click select

    Warum forderst du nicht ein Lied an? 
    Und widme es einem
    besonderen Menschen.

    Du weißt nicht wie?
    Suche einfach in der Medienbibliothek nach deinem Lied
    und klicke auf Request

  • Media Library:

  • Community, Radio, Künstlerseiten, persönlicher Support und vieles mehr!
    Kommen, sehen, staunen, registrieren und das alles kostenlos und unverbindlich!

    Um die Seite in vollem Umfang nutzen zu können,
    registriert euch bitte kostenlos und unverbindlich die anmelde form ausfuellen
    Fragen rund um unsere Radio Streams beantwortet gerne unser Otto
    frc@otto-reuss.de

  • nmz - neue musikzeitung - Szene

    Punkband hält an Auftritt in Dessau fest – Debatte um Absage geht weiter
    21/10/18 18:44:43

    Die Punkband „Feine Sahne Fischfilet“ will trotz der Absage im Bauhaus Dessau an einem Konzert in der Stadt festhalten. „Es ist doch wohl klar, dass wir am 6.11. in Dessau spielen werden“, schrieben die Musiker am Wochenende auf ihrer Facebook-Seite. Man werde sich nicht einschüchtern lassen und „einfach unser Ding“ durchziehen, hieß es weiter. Wo der Auftritt stattfinden soll, ist aber noch unklar.

    Eigentlich sollte es ein Konzert vor überschaubarem Publikum auf der historischen Bühne des Bauhauses werden. Das ZDF lädt regelmäßig Künstler für seine Konzertreihe zdf@bauhaus nach Dessau ein. Doch am Donnerstag zog die Stiftung Bauhaus die Notbremse. Weil rechte Gruppierungen im Internet zum Protest gegen den Auftritt der linken Musiker aufriefen, machte die Stiftung von ihrem Hausrecht Gebrauch und untersagte das Konzert. Man wolle kein Austragungsort politischer Agitation und Aggression werden, hieß es.

    Abtauchen vor rechter Gewaltandrohung? Foto: Hufner

    Weiterlesen



    Deutscher Kulturrat – Konzertabsage beim Bauhaus Dessau: Stiftung und Kulturminister geben falsches Signal
    21/10/18 18:34:49

    Sachsen-Anhalts Kulturminister Rainer Robra (CDU) hat die Entscheidung des Bauhauses Dessau verteidigt, ein Konzert Band Feine Sahne Fischfilet abzusagen. MDR Kultur fasste seine Aussagen folgendermaßen zusammen: „Die linksextreme Punkband drinnen und Rechtsextreme draußen vor der Tür wären in diesem Fall nur durch Fenster voneinander getrennt gewesen. Er wolle sich nicht ausmalen, was das bedeutet hätte.“

    Der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates, Olaf Zimmermann, sagte: „Aus Angst vor rechten Demonstrationen will die Stiftung Bauhaus Dessau ein Konzert des ZDF mit der linken, aber nicht extremen, Band Feine Sahne Fischfilet in seinen Räumen verhindern. Das ist ein absolut falsches Signal und verhöhnt die Geschichte des Bauhauses. 1932 setzten die Nationalsozialisten bekanntlich die Schließung des staatlichen Bauhauses in Dessau durch.

    Deutscher Kulturrat.

    Weiterlesen



    Neue Musik / Musikfeature / SoundArt: Die Radio-Woche vom 22.10. bis 28.10.2018
    21/10/18 16:00:00

    Neue Musik und Musikfeatures in der Kalenderwoche 43. Schall und Klang, Aleph-Gitarrenquartett, Der Musiktraktat im 20. Jahrhundert (3/4), Franco Donatoni, Donaueschinger Musiktage, Vom Hören und Fühlen der Musik, Portrait Martin Schüttler, Musik zum Westfälischen Frieden, Klangchoreographie, Graciela Paraskevaídis, Internationale Ensemble Modern Akademie, Schöpfungsgeschichte(n) Oder: Der „Urtext“ und seine Erfinder, Molyvos Festival der Dörken-Schwestern auf Lesbos, Frauen und Technik, Gender-Debatten in der neuen Musik und anderes.

    Hauptbild: 
    Neue Musik im Radio. Foto: Hufner

    Weiterlesen



    Songs als Merkzettel an die Welt
    19/10/18 17:31:07

    Andreas Dresens großartiger Film und ein Buch erinnern an den Liedermacher Gerhard Gundermann

    Gundermann? War das nicht dieser Baggerfahrer, der nebenher Lieder geschrieben und in einer Band gespielt hat und sogar Bob Dylan getroffen hat? Haben sie den zu Ost-Zeiten nicht aus der Armee und später aus seiner Partei rausgeschmissen? Und hat der nicht nach der „Wende“ bei seinen Konzerten öffentlich gemacht, dass er jahrelang bei der Stasi war? Ja, das war Gundermann. Malocher und Poet, rücksichtslos gegen sich selbst, ungeduldig gegen alles und jeden, nassforsch und direkt, naiv und oberschlau – als er starb, war er gerade einmal 43 Jahre alt. Und jetzt gibt es einen großartigen Film über diesen Mann: GUNDERMANN. Andreas Dresen hat ihn gedreht, nach einem Drehbuch von Laila Stieler. Insgesamt zehn Jahre lang waren die beiden mit diesem Projekt beschäftigt.

    Unvorstellbar dicht am Original: Alexander Scheer als Gerhard Gundermann. Foto: Peter Hartwig / Pandora Film

    Weiterlesen



    Donaueschinger Musiktage beginnen mit Klanginstallationen
    19/10/18 17:04:59

    Donaueschingen - Mit einer Ausstellungseröffnung zu Klanginstallationen des Schweizer Künstlers Zimoun und einer Podiumsdiskussion über Mechanismen der Musikbranche beginnen am Donnerstag (19.00 Uhr) die diesjährigen Donaueschinger Musiktage.

    Das vier Tage dauernde Festival in Donaueschingen im Schwarzwald bringt nach Angaben der Organisatoren bis Sonntag 22 Uraufführungen auf die Bühne. Experimentelle Musik, technische Versuche und neue Präsentationsformen stünden dabei im Mittelpunkt. Uraufgeführt werden in diesem Jahr laut dem SWR unter anderem Werke von Isabel Mundry, Georges Aperghis, Benedict Mason, Francesco Filidei, Enno Poppe, Marco Stroppa und Agata Zubel.

    Donaueschinger Musiktage beginnen mit Klanginstallationen

    Weiterlesen



Internet Accredited Business - Click For Ratings